Updates: phpMyAdmin

Es gab mal wieder ein kleines Update für phpMyAdmin, also haben wir soeben Version 4.1.14.6 verteilt. Das Update beseitigt zwei mögliche Einfalltore für Cross-Site-Scripting-Attacken.

Warum wir nicht die aktuelle 'stable'-Version von phpMyAdmin nutzen, nämlich den 4.2-Zweig, ist auch ganz schnell erklärt: Wir setzen auf unseren Hosts aktuell MySQL 5.0 (CentOS 5) sowie 5.1 (CentOS 6) ein. Leider hat phpMyAdmin den Support für Versionen <5.5 aber mit dem 4.2.3-Release eingestellt. phpMyAdmin erhält aber auch in Version 4.1 noch regelmäßig Sicherheitsupdates.

Updates: phpMyAdmin
Share this